– Aussteller eREC 2020 –

Doppstadt Umwelttechnik

Das Familienunternehmen Doppstadt mit Sitz in Velbert wurde 1965…

NESTRO Lufttechnik

Die 1977 gegründete NESTRO® Lufttechnik GmbH ist heute einer…

UNTHA shredding technology – 50 Jahre Zuverlässigkeit in der Zerkleinerungstechnik

UNTHA shredding technology entwickelt und produziert maßgeschneiderte…

THM recycling solutions

Die THM recycling solutions GmbH ist eine Vertriebsgesellschaft…

Baljer & Zembrod

Das Unternehmen Baljer und Zembrod wurde 1951 gegründet und…

EU-Recycling – Fakten, Hintergründe, Reportagen made in Europe.

Das Fachmagazin EU-Recycling beschäftigt sich redaktionell mit…

WFZruhr – Wirtschaftsförderungszentrum Ruhr für Entsorgungs- und Verwertungstechnik e.V.

Das WFZruhr - gegründet 2005 mit Sitz im Technologiezentrum…

PlasticsEurope Deutschland e.V. – Verband der Kunststofferzeuger

PlasticsEurope Deutschland e. V., der Verband der Kunststofferzeuger…

BDSV – Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V.

Die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen…

VDM – Verband Deutscher Metallhändler e.V.

Der VDM vertritt seit 1908 die Interessen des NE-Metallgroßhandels…

Umweltcluster Bayern

Der Umweltcluster Bayern ist als Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster…

EuRIC – The European Recycling Industries’ Confederation

EuRIC – The European Recycling Industries’ Confederation…

VBS – Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V.

Der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e. V. (VBS)…

Die eREC lebt nicht nur von Ausstellern und einem spannenden Rahmenprogramm, sondern natürlich auch von der zuverlässigen und wertvollen Unterstützung der Kooperationspartner.

Wieso sollten Sie Kooperationspartner der eREC werden?

  • Versäumte Beiträge werden nachgeholt: In Zeiten der Corona-Krise musste eine Vielzahl von Veranstaltungen verschoben oder sogar ganz abgesagt werden. Vor allem Letzteres bedeutet, dass leider einige wertvolle Vor- und Beiträge schlichtweg untergehen oder sogar komplett verloren gehen würden. Dieser Konsequenz will die eREC aktiv entgegenwirken. Die digitale Messe ist die optimale Plattform, um Vor- und Beiträge zu präsentieren, die für abgesagte Veranstaltungen geplant waren. Wir haben das Publikum und die Bühne – bereit für Ihren Beitrag zum eREC-Rahmenprogramm.
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades: Verbände und Organisationen leisten großartige Arbeit, die verbreitet werden sollte. Die digitale eREC-Messe bietet mittels Kooperationen und Partnerschaften die Möglichkeit, die Bekanntheit von Verbänden und Organisationen zu steigern und Besucher und Aussteller auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen.
  • Kennenlernen neuer Partner: Natürlich bietet die Messe auch Verbänden und Organisationen die Möglichkeit, neue Partner zu finden. Sowohl Aussteller als auch Besucher können sich über die jeweiligen Verbände informieren, die zum Rahmenprogramm der Messe beitragen und/oder als Kooperationspartner gelistet werden. Selbstverständlich können auch Verbände und Organisationen einen Messestand buchen und mit Infomaterial ausstatten.
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades/Imagepflege: In einem digitalen Zeitalter, in dem das Internet zum täglichen Begleiter geworden ist, trägt Online-Präsenz essenziell zum Erfolg eines Unternehmens bei. Daher sollte sich heutzutage keine Organisation die Chance entgehen lassen, um diese Präsenz weiterauszubauen. Die digitale Messe steigert die Reichweite enorm.
  • Suche nach Kooperationspartnern: Das vielseitige Rahmenprogramm der digitalen Messe wird unter anderem von unterschiedlichen Verbänden, Organisationen und Unternehmen gestaltet. Dadurch können neue Kooperationsmöglichkeiten erschlossen werden. Vor und nach Fachvorträgen und Live-Streams können sich Besucher und Aussteller mit möglichen Partnern austauschen; auf diesem Weg ergeben sich neue Ansätze für eine mögliche Zusammenarbeit.

Kooperationsmöglichkeiten (für die unten genannten Aktionen im Rahmen einer Kooperation berechnen sich die Messe und der jeweilige Kooperationspartner gegenseitig keine Kosten):

Basis Kooperation

Leistung eREC:

  • Logo des Kooperationspartners wird inkl. kurzem Text (max. 150 Wörter) auf der Landing-Page inkl. Verlinkung eingebunden

Leistung Partner:

  • Veröffentlichung des verlinkten Veranstaltungsbanners oder Logos der eREC auf Webseite des Kooperationspartners

Standard Kooperation

Leistung eREC:

  • Logo des Kooperationspartners wird inkl. kurzem Text (max. 150 Wörter) auf der Landing-Page inkl. Verlinkung eingebunden
  • Veröffentlichung eines PR-Texts des Kooperationspartners auf der Landing-Page

Leistung Partner:

  • Veröffentlichung des verlinkten Veranstaltungsbanners oder Logos der eREC auf Webseite des Kooperationspartners
  • Veröffentlichung eines PR-Texts zur eREC auf der Webseite des Kooperationspartners

Premium Kooperation

Leistung eREC:

  • Logo des Kooperationspartners wird inkl. kurzem Text (max. 150 Wörter) auf der Landing-Page inkl. Verlinkung eingebunden
  • Veröffentlichung eines PR-Texts des Kooperationspartners auf der Landing-Page
  • Ein kostenfreier Basis-Ausstellerstand zur freien Verfügung
  • 30 bis 45-minütige Sprecher-Slots im Rahmenprogramm
  • Ankündigung der Vor- oder Beiträge/Webinare des Kooperationspartners innerhalb des Rahmenprogramms

Leistung Partner:

  • Veröffentlichung des verlinkten Veranstaltungsbanners oder Logos der eREC auf Webseite des Kooperationspartners
  • Veröffentlichung eines PR-Texts zur eREC auf der Webseite des Kooperationspartners
  • Kooperationspartner stellt Vor- oder Beiträge/Webinare (jeweils max. 30 bis 45 Minuten) zur Verfügung
  • Kooperationspartner veröffentlicht Logo und Veranstaltungshinweis auf seinen Social-Media-Kanälen (Twitter, Instagram, Facebook, LinkedIn)